Impressum / Datenschutz

Anbieter:
Beeg Lemke Architekten GmbH
Amtsgericht München, HRB 156310
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE814245240

Kontakt:
Ottobrunner Straße 133 a
D-81737 München, Deutschland

Tel. +49 89 457915-0
Fax +49 89 457915-46
E-Mail: buero@beeglemke.de

Geschäftsführende Gesellschafter (vertretungsberechtigt):
Dipl.-Ing. Architekt Andreas Beeg (AK Bayern 154 369)
Dipl.-Ing. Architekt Udo Lemke (AK Bayern 174 886)

Mitglieder der Bayerischen Architektenkammer

Die Berufsbezeichnung Architekt wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Es gilt das Bayerische Architektengesetz, das Bayerische Baukammerngesetz (BauKaG) und die Berufsordnung der Bayerischen Architektenkammer sowie die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI).

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Dipl.-Ing. Architekt Andreas Beeg
Dipl.-Ing. Architekt Udo Lemke



Berufshaftpflichtversicherung:
Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Johannesstr. 39-45
70176 Stuttgart
Telefon 0711 6669-47160
Geltungsbereich: Weltweit

Konzeption und Gestaltung:
Beeg Lemke Architekten GmbH, München mit
Retroscope, Berlin und
Form 2D/3D, München (in Teilen)

Realisation:
Retroscope, Berlin

Fotografen:
Manfred Jarisch / Peter Neusser, München

  • Institut für Siliziumtechnologie, Itzehoe
  • Fachhochschule München-Pasing
  • Behandlungszentrum Vogtareuth
  • Klinikum Kassel, Bauabschnitte 2 und 3
  • Rettungshubschrauberstation Ingolstadt

Manfred Jarisch / Ulrike Myrzik, München

  • Klinikum II Nürnberg Süd

Alexander Walter, Baiern/Weidach

  • Wohnanlage für Bedienstete des Klinikums Rechts der Isar, München

Leonhard Lenz, München

  • Fachhochschule München-Pasing

Monika Wrba, München-Taufkirchen

  • Klinikum Kassel, Bauabschnitt 4

Franziska von Gagern, München

  • Kinderklinik am Krankenhaus des Dritten Ordens, München
  • Krankenhaus Friedberg, Bauabschnitt 1
  • Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit, Erweiterung Biologikum, München-Neuherberg
  • Institut für Integrierte Schaltungen, Bauabschnitt 1, Erlangen

Karl Kroupa, München

  • Zentrales Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Garching bei München

Wolfgang Keller, München-Vaterstetten

  • Altenheim Schongau
  • Universitäts-Nervenklinik München

Reinhard Feldrapp, Naila

  • Helios Vogtlandklinikum Plauen, Bauabschnitt 1a und 1b

Tim Corvin Kraus, Kassel

  • Klinikum Kassel, Bauabschnitte 2 bis 5

Martin J. Duckek, Ulm

  • Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München, Markt Schwaben

Hans-Joachim Krumnow, Bannewitz

  • Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, Dresden
  • Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik, Halle
  • Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen, Bauabschnitte 2 bis 4, Erlangen
  • Helios Vogtlandklinikum Plauen, Bauabschnitt 2
  • Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten, München
  • Kreiskrankenhaus Bogen
  • Kreiskrankenhaus Mallersdorf
  • Krankenhaus Friedberg, Bauabschnitte 2 und 3
  • Hans-Knöll-Institut, Jena

Michael Godehardt, Bochum

  • Biomedizinisches Zentrum, Bonn

Michael Nast, Güstrow

  • Universitätsklinikum Rostock

Gerhard Hagen, Bamberg

  • Klinikum Rosenheim
  • Isar-Amper-Klinikum Haar
  • Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen EZRT, Fürth

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte dieser externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Verbraucherschlichtung:
Wir sind stets bestrebt, etwaige Meinungsverschiedenheiten mit unseren Bauherren einvernehmlich beizulegen. Hierzu nehmen wir in geeigneten Fällen und vorbehaltlich der ggf. notwendigen Zustimmung unseres Haftpflichtversicherers auch an einem Schlichtungsverfahren vor dem sachkundig und paritätisch besetzten Schlichtungsausschuss der Bayerischen Architektenkammer, nicht jedoch vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG), teil.

Datenschutzerklärung:
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
In den nachfolgenden Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Datenschutzaspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:
Beeg Lemke Architekten GmbH
Ottobrunner Str. 133 a
81737 München
Tel. +49 89 457915-0
E-Mail: buero@beeglemke.de

Allgemeines zur Datenverarbeitung:
Wir verarbeiten personenbezogener Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
Nimmt ein Nutzer die Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse wahr, so werden diese Daten an uns übermittelt und gespeichert. Mit der Absendung geben Sie Ihre Einwilligung dazu.
Darüber hinaus erfasst unser System bei jedem Aufruf unserer Internetseite automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners, unter anderem die IP-Adresse. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Beachten Sie grundsätzlich bitte, dass Daten im Internet nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Diese Cookies ermöglichen es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie durch eine Änderung der Einstellung in Ihrem Internetbrowser die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken bzw. bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen.

Zweck der Datenverarbeitung:
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus einer Kontaktanfrage dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Diese werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Dauer der Speicherung:
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit:
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme über E-Mail gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Rechte:
Sie haben das Ihnen gesetzlich zustehende Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Löschung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. Sollten Ihre Daten fehlerhaft, unvollständig oder nicht relevant sein, berichtigen oder löschen wir diese auf Anfrage.
Zudem können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten zurücknehmen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bleibt bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs rechtmäßig.
Gemäß Art. 77 DSGVO besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes.